LISICHKA made by Schneidt-Le-Gallo

Von am 2012.1.19 in Allgemein

Du suchst nach Unikaten? Du möchtest etwas Einzigartiges besitzen, dass andere nicht haben? Alles kein Problem für die Dipl. Modedesignerin Schneidt-Le Gallo.
Unsere Kundin gründete im Jahr 2010 ihr eigenes Modelabel unter dem Namen LISICHKA. Ein interessanter Name.  Auf Russisch bedeutet nämlich Lisichka „kleine Füchsin“. Dies spiegelt sich in den Werken wieder, da die Marke für Kreativität und Einzigartigkeit, in einer schlauen Verbindung mit ausgewählten Materialien, steht. Die Kombination von abwechslungsreichen Designs, vielen Details und die Neugierde mit Materialien zu experimentieren, kennzeichnet alle Produkte wieder.
Für die Einzelstücke werden spezielle Schmuckdetails und qualitativ hochwertige Materialien verwendet. So ist Frau Schneidt-Le Gallo auf Kurzwarenland.de gestoßen.
Bei den Produkten wird oft die Smok Faltentechnik verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Schmuckfältchen, die mit Zierstichen fixiert werden. Ebenfalls beinhaltet die Smok Technik einen durch mehrfaches Einreihen des Stoffes entstehenden elastischen oder unelastischen Ziereffekt. Diese Stofffalten werden durch angeordnete Zierstiche festgehalten.
Wenn du von einer einzigartigen Handtasche träumst und weißt wie diese aussieht, kann dir hier geholfen werden. Es ist möglich ein Einzelstück auf Kundenwunsch anzufertigen.
Aber genug jetzt. Hier ein paar Beispiele von den tollen Produkten.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>